ACS MYstrale ®

ACS MYstrale ® - Luftentnahmepumpe für die Diagnostik von Asbest und Fasern

ACS MYstrale ®

ACS MYstrale ® - Luftentnahmepumpe für die Diagnostik von Asbest und Fasern

Unser Spitzenprodukt – der beste Partner für die Entnahme von Luft auf der Baustelle


- Luftentnahmegerät für die MOCP- (2 L/min) und META-Analyse (7 L/min) im Einklang mit den Anforderungen der Standards NF X 43-050 und NF X 43-269


- Dieses Gerät gewährleistet Ihnen eine große Stabilität des entnommenen Flusses:  ± 3% an der geeichten Stelle (die Standards NF X 43-050 und NF X 43-269 tolerieren eine Abweichung von ± 10%)


- Dank der Rollen und dem Telekopgriff stabil und einfach zu transportieren


- Einfache und schnelle Entfernung der Verschmutzung (waschbar, IP-55)


- Einfache Verwendung: Dank seinem intuitiven Menü und seinen großen Bildschirm gestaltet sich die Einstellung der Parameter super einfach und schnell!


- Stauklappe für die Zubehörartikel (Entnahmekopf Ayrspire ®, Rohr und Versorgungsschlauch, Entnahmekasten)

 

Angebotsanforderung

 

ACS MYSTRALE® AutoRégulé avec Traçabilité via carte SD (ART). Qty
  • DESCRIPTION

Bequemlichkeit & Widerstandsfähigkeit:

- Stabil und waschbar
- Rollen und teleskopischer Handgriff
- Fach für die Verstauung der Zubehörartikel
-  Mögliche Verschraubung des Deckels mit Hilfe eines Schlosses
- Einfache Verwendung dank dem intuitiven Menü

 

Intelligente Pumpe: 

- Genauigkeit des Flusses: Stabilität des entnommenen Flusses von ± 3% an der geeichten Entnahmestelle (Toleranz der Standards in Höhe von  ± 10%)
- Rückverfolgbarkeit und Spicherung der Daten der Entnahme(n): (> 2 000 Entnahmen) auf SD-Karte (Modell ART)
- Elektronische Selbstregelung des Flusses in Abhängigkeit des Aufladungsverlustes
- Mehrsprachiges Menü (Französisch, Englisch, Deutsch, Spanisch, Italienisch)

 

ASSOCIATED PRODUCTS

 


AC-SPerhi
ZAC de TESAN - Impasse des Carignans N°10
30126 Saint-Laurent-des-Arbres - FRANCE

 
Phone : +33 [0]4 66 82 51 89
Fax : +33 [0]4 66 90 09 57

> Partners
> Legal information
> Crédit : netilus